Traditionell wurden auf dem Heseper Weihnachtsmarkt, der diesjährig passender Weise Nikolausmarkt hätte heißen müssen, heiße frisch gebackene Waffeln durch Eltern und Lehrer an Mann und Frau gebracht. Zuvor trug die Klasse 4 unter Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Bücker schön inszenierte Weihnachtslieder in der Kirche vor. Ein gelungener Nikolausnachmittag in schönem Ambiente, denn erstmalig wurde der Weihnachtsmarkt auf der Grünfläche zwischen Kirche und Gemeindehaus ausgerichtet und ein schöner Weihnachtsbaum als zentraler Mittelpunkt der ringsumher aufgestellten Buden lud zum ausgiebigen Kreiseln zwischen Waffeln, Glühwein und Gebäck ein.
Ein besonderer Dank an alle Spender und Mithelfer aus der Elternschaft von Waffelteig, Marmeladen, Plätzchen und anderen Leckereien.



Gestern kam der Nikolaus...



Eid Aladha
Nikolausfeier