Am letzten Schultag vor Weihnachten feierte die GS Hesepe in der Christuskirche , die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feierte, ihren Weihnachtsgottesdienst. Thema war WARTEN. Das Gedicht zu Beginn drückte sehr schön die Gefühlswelt wohl aller Gottesdienstbesucher aus: Warten Draußen ist es dunkel, die Nacht deckt alles zu. Drinnen warten Kinder und finden keine Ruh. Sie meckern und sie quengeln, sie leiden an der Zeit und fragen immer wieder: "Wann ist es denn soweit?" Draußen ist es dunkel, die Nacht deckt alles zu. Drinnen warten Kinder und finden keine Ruh. Auch das längste Warten wird mal zu Ende gehn. Doch ohne dieses Warten, wär alles halb so schön.






Karneval
Selbstverteidigungsprojekt