In der vorletzten Schulwoche nutzten wir die Gunst der trockenen Stunde und führten unsere diesjährigen Bundesjugendspiel just in der regenfreien Zeit zwischen 8Uhr30 und 10Uhr30 durch.
Dass am Ende doch noch eine ganze Reihe Kinder nass wurden, lag an dem spannendsten Fußballspiel aller Zeiten, dass unser Schulleiter Herr Albowsky unter dem lauten Jubel der Kinder auf gar keinen Fall vorzeitig abzupfeifen hatte. Aber alle nahmen es mit sportlichem Humor, schließlich konnten hinterher ja noch die begehrten Urkunden in Empfang genommen werden. Viele viele Punkte wurden erlaufen, erworfen und ersprungen und manch einer wusste hinterher gar nicht, dass er zu so viel Leistung im Stande war. Große Klasse, liebe Kinder!






Glasbläser zu Besuch
Abschied Klasse 4